Leichtathletik-EM in Zürich

Demarkieren der farbigen Marathon-Leitline

An der Leichtathletik-EM in Zürich, wurde im Vorfeld für den Marathonlauf durch unsere schöne Stadt, eine violette Farbmarkierung als Ideallinie für die Läufer, aufgespritzt. Diese 10’000m lange Leitlinie musste nachträglich auch wieder entfernt werden.

Mit dem Spezialfahrzeug der Firma Hügli AG, welches mit einer Spezialpumpe und Wasserhöchstdruck bis 2500 bar ausgerüstet ist, konnten diese Demarkierarbeiten in einer Nacht ausgeführt werden. Die Organisatoren waren dank dem Demarkiersystem der Hügli AG, welches schnell, effizient und sauber den ursprünglichen Zustand wieder herstellte, sehr zufrieden.